Kamera enthüllt durch Aufnahmen die seltsame Art und Weise, wie Flamingos sich ernähren.

Vielleicht hast Du schon einmal Flamingos gesehen, die ihre Köpfe ins Wasser stecken, um sich zu ernähren, aber hast Du schon einmal gesehen, wie es unter der Oberfläche aussieht? Der Zoo von San Diego hat eine Unterwasserkamera aufgestellt, die die faszinierende Art und Weise einfängt, wie die langbeinigen Vögel fressen.

"Diese hübschen rosa Vögel ernähren sich, indem sie Wasser und Schlamm an der Vorderseite ihrer Schnäbel ansaugen und ihn dann an den Seiten auspumpen", schreibt der Zoo von San Diego in der Beschreibung des Videos. "Briny Platten, Lamellen genannt, wirken wie winzige Filter, in denen Garnelen und andere kleine Wassertiere gefangen werden, die die Flamingos fressen. Everybirdy liebt Meeresfrüchte!"

Das 2,5-minütige Video oben zeigt, wie effizient Flamingos beim "Staubsaugen" ihrer Nahrung sind.

Wenn Dir dieser Beitrag gefallen hat, schau gerne bei unserem Beitrag über das weltweit größte Unterwasser-Panorama vorbei. Tolle Tierbilder findest Du hier.

Nicht entgehen lassen solltest Du Dir unsere einzigartigen Produkte im Merabelt  Shop.

 


Older Post Newer Post