Reise Fotografie - Beste Leichtgewicht-Reisestative für Fotografen

Stative gehören zum Werkzeugkasten eines guten Reisefotografen. Dies sind die besten Leichtgewicht-Reisestative für die Aufnahme von atemberaubenden Landschaftsfotos oder Videos mit Deiner Kamera.

 

Bei meiner Arbeit als professioneller Abenteuerreise-Blogger bin ich auf ein leichtes und robustes Reisestativ angewiesen, um meine Kamera bei der Produktion epischer Landschafts- und Abenteuerbilder von meinen Reisen rund um die Welt ruhig zu halten.

Sei es beim Wandern in den Bergen Afghanistans oder beim Spaziergang durch die Straßen Italiens. Mein Reisestativ begleitet mich fast überall, wo ich fotografiere.

Ich kann mir ernsthaft nicht vorstellen, ohne ein gutes Stativ zu reisen!

Heute wollte ich einige der besten leichten Reisestative vorstellen und meine Favoriten besprechen, zusammen mit dem Stativ, das ich persönlich mit meiner Kameraausrüstung einpacke.

Schnelle Antwort: Beste Reisestative des Jahres 2020
Spitzen-Design-Stativ - Bestes Reisestativ insgesamt
Sirui T1205X Carbon - preisgünstigstes Stativ
Manfrotto Befree - Bestes Rucksack-Stativ
Gitzo Serie 1 Reisende - Professionelles Reisestativ
MeFOTO Backpacker S - Bestes Budget-Stativ

 

Warum sind Reisestative wichtig?
Brauchst Du auf Reisen wirklich ein Stativ? Nun, nicht jeder braucht ein Stativ. Werkzeuge wie die sensorbasierte Bildstabilisierung und die optische Linsenstabilisierung machen sie tatsächlich weniger obligatorisch denn je.

Aber wenn Du bei Deinen Reiseabenteuern professionell scharfe Landschaften, atemberaubende Sonnenuntergänge, Zeitraffervideos, fließende Wasserfälle, Situationen mit wenig Licht oder Sternenfotografie einfangen möchten - ein gutes, leichtes Reisestativ ist der Schlüssel dazu.

Ich verwende mein Stativ auch für Selbstaufnahmen, wenn ich alleine reise. Auch für Video- und Vlogging-Aufnahmen. Denn nicht jeder möchte im Urlaub um 5 Uhr morgens aufwachen, um Dir beim Halten einer Kamera zu helfen!

Wenn Du gerne glatte Vorhang-Effekte mit Wasserfällen, Zeitrafferaufnahmen des Sonnenuntergangs oder Bergbesteigungen für Aufnahmen der Milchstraße erstellst, benötigst Du ein leichtgewichtiges Reisestativ, das auch im Gelände einiges einstecken und weitergehen kann.

Solch ein Leichtgewicht-Reisestativ ist besonders von Vorteil, wenn Du Landschaften fotografieren möchtest. Interessiert Dich das Thema Landschaftsfotografie? Dann kommst Du Hier zu unserem Beitrag "Die Macht der Übergänge: Eine Theorie der Landschaftsfotgrafie".

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, solltest Du Dir auch die Beiträge zum Thema Wasserumkehrfotografie und über die perfekten Food Fotos ansehen.

In unserem Merabelt Shop findest Du individuelle Kameragurte zu tollen Preisen.


Älterer Post Neuerer Post